GRAUBÜNDENFocus Graubünden

GR Focus Industrie

Wie erkannte man jemanden aus Trun? Wie fanden die Tibeter den Weg in die Papierfabrik? Ehemalige Angestellte der Tuchfabrik Truns und der Pa..
CHF 39.00

Wie erkannte man jemanden aus Trun? Wie fanden die Tibeter den Weg in die Papierfabrik?

Ehemalige Angestellte der Tuchfabrik Truns und der Papierfabrik Landquart erzählen anhand historischer Bilder die wechselvolle Geschichte der beiden Unternehmen und wie die Fabrikarbeit das Leben prägte. Die Papierfabrik Landquart stand mit der frühen Eisenbahnanbindung und der Nutzung der Wasserenergie geradezu sinnbildlich für die Industrialisierung der Region. Trun stach aus der landwirtschaftlich geprägten Surselva mit seiner Tuchfabrik hervor, die dem Dorf etwas Grossstädtisches verlieh.

 

Die DVD enthält fünf Filme: «Trun und seine Fabrik», «Vom Schaf zum Aussendienst», «Die Arbeit in der Papierfabrik», «Wasser, Energie und Abwasser» und «Die Tibeter in der Papierfabrik». Die Filme aus Trun sind in Sursilvan mit deutschen Untertiteln. 

 

Träger: DVD
Format: PAL / 16:9
Länge: 51min
Sprache: Deutsch / Romanisch
Untertitel: Deutsch / Romanisch
Jahr: 2012
Produktion: klubkran
Regie: Werner, Rüegg, Zollinger